Dienstag, 26. Januar 2021

Dachstuhlbrand in LD-Wollmesheim: Brandursache noch unklar

10. Juli 2019 | Kategorie: Landau

Der Dachstuhl brannte bei Eintreffen der Feuerwehr schon lichterloh.
Foto: ffl

Landau-Wollmesheim. Am Dienstag, 9. Juli wurde die Freiwillige Feuerwehr Landau um 20:19 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in den Stadtteil Wollmesheim alarmiert. Als die Feuerwehr eintraf, brannte der Dachstuhl einer Scheune schon lichterloh.

„Sofort wurden mehrere Löschangriffe aufgebaut, wodurch ein Übergreifen auf die benachbarten Gebäude glücklicherweise verhindert werden konnte“, so Einsatzleiter Michael Bumb. Bereits nach einer halben Stunde war das Feuer unter Kontrolle.

Um 23:00 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Freiwillige Feuerwehr Landau war mit 48 Einsatzkräften und zwölf Fahrzeugen im Einsatz. Ebenso an der Einsatzstelle waren der Rettungsdienst und die Polizei. (bhi)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin