Dienstag, 19. September 2017

Niklas Hogrefe gründet Junge Union-Gemeindeverband Kandel

11. Juni 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional

Interessiert und engagiert: Der Erste Vorsitzende der Jungen Union Kandel, Niklas Hogrefe.

Kandel – Kandel hat wieder eine Ortsgruppe der Jungen Union.

Niklas Hogrefe (20), Mitglied der CDU im Stadtverband Kandel, hat die Junge Union (JU) Kandel  als Verbandsgemeindeorganisation reaktiviert. Hogrefe ist auch stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Forsten, Entwicklung, Jugend, Kultur und Soziales.

Bei der ersten Mitgliederversammlung im „Schloddrer“ wurde Niklas Hogrefe als Erster Vorsitzender gewählt. Seine Stellvertreter sind Anthea Wagner und Matthias Helck.

Mit dabei war auch Thorsten Rheude, Vorsitzender der JU in Kreis Germersheim, der die Sitzung leitete. Zusätzliche Schützenhilfe kam von Sven Koch, CDU-Kandidat für die Landtagswahl 2016  im Wahlkreis 49 (Verbandsgemeinden Bad Bergzabern, Herxheim, Landau-Land, Kandel und Offenbach), Jens Majer vom VG-Gemeindeverband und Christoph Gaudier, der Mitglied der ehemaligen JU Kandel war.

Schnelles Internet, Bildungspolitik und Europa sind zentrale Themen

Die Jungpolitiker wollen sich gezielt und engagiert den Anforderungen des Gemeindeverbands widmen. Kandel solle aus Sicht der jungen Generation mit – und moderner gestaltet werden, sagte Hogrefe.

Dabei stehe schnelles Internet weit oben auf der Liste der Ziele. Wichtig sei auch, den Schulstandort Kandel zu erhalten und zu pflegen sowie den europäischen Gedanken, den Austausch mit den Partnerstädten, weiter voranzutreiben.

Die eigentliche Agenda wird in der nächsten Sitzung im Juli abgesteckt, bei der dann alle Inhalte im Detail festgelegt werden.

Als Beisitzer wurden gewählt: Denise Frohneiser, Frauke Merkel, Tobias Mann und Maximilian Gerhold. (cli)

 

Ein bisschen Spaß muss sein…

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin