Mittwoch, 24. Januar 2018

Hochstadt: Blut, Erbrechen, Krämpfe: Autofahrer stirbt auf Parkplatz

28. April 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Symbolbild pfalz-express.de

Symbolbild pfalz-express.de

Hochstadt/SÜW – Einen rätselhaften Tod starb ein Mann auf einem Parkplatz bei Hochstadt an der Bundesstraße 272.

Zwei LKW-Fahrer, die am Donnerstagnachmittag auf dem Parkplatz ihre Ruhepause einlegten, sahen wie ein Mann aus seinem geparkten Mercedes fiel und unter Krampfanfällen litt.

Zudem blutete er und erbrach sich heftig. Zwei Personen, die sich ebenfalls auf den Parkplatz aufhielten, brachten den Mann in eine stabile Seitenlage.

Der eintreffende Notarzt und die Rettungssanitäter konnten trotz Reanimationsmaßnahmen nichts mehr für den Mann tun: Der 37-Jährige aus einer Gemeinde bei Pirmasens starb auf dem Parkplatz. Die Polizei untersucht den Vorfall.

Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin