Donnerstag, 21. Januar 2021

Worms: 31-jähriger Fußgänger stirbt bei Verkehrsunfall

1. November 2017 | Kategorie: Rheinland-Pfalz
Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Verunglückten feststellen. Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Verunglückten feststellen.
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Worms  – In der Nähe von Worms ist in der Nacht zum Mittwoch ein 31 Jahre alter Fußgänger bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle auf der B 9, teilte die Polizei mit.

Der 31-Jährige war aus bisher unerklärlichen Gründen zu Fuß auf der rechten Fahrspur unterwegs, als sich von hinten ein Fahrzeug genähert hatte. Der 19-jährige Autofahrer hatte den Mann wahrscheinlich zu spät wahrgenommen, so die Beamten weiter.

Die vier Fahrzeuginsassen des Pkw, im Alter zwischen 16 und 18 Jahren, erlitten einen Schock und der Beifahrer zusätzlich Schnittverletzungen. Alle Verletzten wurden in einem Krankenhaus betreut.  (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin