Montag, 21. Oktober 2019

Kaiserslautern: 60-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

18. April 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Südwestpfalz und Westpfalz

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Kaiserslautern  – In Mehlingen bei Kaiserslautern ist am Donnerstag ein 60-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Gegen 18:55 Uhr fuhr der 60-Jährige mit seinem Pkw auf der Landesstraße 401 zwischen Kaiserslautern und Mehlingen, als er nach derzeitigem Ermittlungsstand mit einem entgegenkommenden Pkw zusammenstieß, teilte die Polizei am Donnerstagabend mit.

Der 60-jähriger Pkw-Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er trotz sofortiger ärztlicher Rettungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle verstarb. Der andere Pkw-Fahrer wurde ebenfalls verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht nach derzeitigen Erkenntnissen nicht, so die Polizei.

An beiden Pkws entstand ein Totalschaden, so dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Schadenshöhe wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Zur Ermittlung des genauen Unfallherganges wurde ein Sachverständiger beauftragt. Die Landstraße war zur Unfallaufnahme  bis in die späten Abendstunden voll gesperrt.  (dts Nachrichtenagentur/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin