Montag, 17. Februar 2020

Ziegenbock auf der B39 bei Lambrecht

23. August 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Foto: pd neustadt

Lambrecht – Eine ungewöhnliche Begegnung mit einem Ziegenbock hatte die Neustadter Polizei am 22. August.  Gegen 10 Uhr war ihr das Tier von einem Anwohner gemeldet worden.

Offensichtlich hatte es sich verirrt. Das Tier wurde beim Eintreffen der Streife dann auf dem Gelände eines Blumengeschäftes festgestellt und konnte zunächst in ein Gewächshaus eingesperrt werden. Später wurde der Ziegenbock von der Feuerwehr betreut.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin