Donnerstag, 09. Juli 2020

WM-Truck: SV Olympia sorgt nochmals für Weltmeister-Feeling beim Fastnachtsumzug

18. Februar 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Sport Regional

Der Pokal beschäftigte die Mitglieder des SV Olympia.
Fotos: v. privat

Rheinzabern – Mit einem hervorragenden Nachbau des WM-Trucks der deutschen Fußballnationalmannschaft, hatte der SV Olympia einen starken Auftritt beim Faschingsumzug in Rheinzabern.

Damit ist nun auch für die Fußballer die närrische Kampagne beendet. Am Sonntag beginnt mit dem Pokalspiel in Albersweiler der Spielbetrieb.

Den Bau des WM-Trucks haben die ‚Oberbauräte‘ Ronny Sitter und Lothar Lauer, Malermeister Michael Hoffmann und Lehrling Leon Lauer  in bewährter Manier gemeistert.

„Dafür sagen wir herzlichen Dank“, so Vorstand Willi Hellmann. „Dies gilt auch für unsere Sponsoren Bernd Bauer und Kurt Schuschu, sowie allen die mitgewirkt und geholfen haben, nicht zuletzt unserem Fahrer Heinz Bus. Wir hatten keine Promille bedingten Ausfälle, keinen Unfall, so macht der Umzug Spaß – auch wenn das Wetter sehr kalt war.“

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin