Mittwoch, 03. Juni 2020

SV Olympia: Erwin Nicolaus mit dem Ehrenbrief des SWFV ausgezeichnet

22. Dezember 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Sport Regional

Anerkennung für vediente Vereinsmitglieder.
Foto. v. privat

Rheinzabern – Bei der Weihnachtsfeier des SV Olympia Rheinzabern konnten wieder zehn Vereinsmitglieder für ihre erworbenen Verdienste geehrt werden.

Nachdem die Feier von Vorstand Willi Hellmann eröffnet wurde, überreichte der Kreisvorsitzende Karl Schlimmer an Franz-Josef Össwein, Karl-Heinz Ortner, Volker Metz und Günter Kruzel die Bronzene Ehrennadel des SWFV (Südwestdeutscher Fußballverband).

Mit der silbernen Ehrennadel wurde Willi Hellmann geehrt. Den Ehrenbrief des Verbands, mithin die höchste Auszeichnung, die der Südwestdeutsche Fußballverband zu vergeben hat, erhielt Erwin Nicolaus für seine langjährigen Verdienste um den Fußball und den Verein.

Kurt Schuschu, Günter Welsch, Walter Kaufmann und Richard Bast konnten nicht teilnehmen, sie erhalten ebenfalls die Bronzene Ehrennadel.

Nach einem Beitrag der A-Jugend Betreuer und der Aktiven folgte ein launiger Vortrag von Andy Glatz, der aus Spielersicht die negativen und positiven Ereignisse des abgelaufenen Spieljahres kommentierte. Eingebettet in die Feier war eine Sammelaktion für einen erkrankten Jugendspieler aus Gossersweiler unter dem Motto „Fußballer helfen Fußballer“.

Für Musik sorgten „Prinz Fritz und den Verlassenen“. (wh/red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin