Dienstag, 27. Juli 2021

Verkehrsunfall an der Hetzelgalerie: Fahrerin gibt Vollgas und landet in Blumenkübel

10. Juni 2015 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Gas und Bremse verwechselt: Unfall in der Hetzelgalerie.
Foto: pd nw

Neustadt. Am Dienstag, 9. Juni 2015, ereignete sich an der Hetzelgalerie ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall. Eine 76jährige Fahrerin eines VW mit Automatikgetriebe, fuhr aus der dortigen Tiefgarage und wollte nach rechts in die normale Fahrspur einfahren.

Aber sie gab jedoch aus bislang nicht geklärten Umständen „Vollgas“, fuhr eine 180-Grad-Kurve, verschob einen großen Blumenkübel und kollidierte frontal mit einer Säule der Hetzelgalerie.

Die leicht verletzte Neustadterin wurde mit einem zufällig vorbeikommenden Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Beifahrer blieb unverletzt.

Der Pkw musste abgeschleppt werden. Durch die Feuerwehr wurden Sicherungsmaßnahmen an der Säule durchgeführt. Während der Unfallaufnahme erfolgte eine Verkehrsregelung durch die Polizei. Die Gesamtschadenshöhe wird auf 15.000 Euro geschätzt. (pd-nw)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin