Mittwoch, 23. Oktober 2019

Schwerer Verkehrsunfall in Hagenbach: Frontalzusammenstoß mit Schwerverletzten

19. August 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Regional

. Foto: pi-wörth

Hagenbach –  Am 19. August 2014 kam es um 6.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall  am Ortsausgang Hagenbach.

Ein 52-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Frankreich fuhr mit seinem BMW X5 die Strecke von Wörth nach Hagenbach. 50 Meter vor dem Ortseingang kam der Fahrer aus unbekannter Ursache nach links von seiner Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem 24-jährigen PKW Fahrer aus Hagenbach.

Der Golf-Fahrer wurde durch den Aufprall in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr und den Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Karlsruher Krankenhaus gebracht.

Der Fahrer des BMW wurde ebenfalls verletzt und zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert. Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Gutachter verständigt. Die L540 war  bis 10  Uhr  voll gesperrt.  (pi-wörth)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin