Freitag, 27. November 2020

Unter Corona-Bedingungen: Patrik Weißler wird am 27. Oktober zum Bürgermeister ernannt

27. Oktober 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik regional, Südwestpfalz und Westpfalz

Patrick Weißler am Wahlabend. Links der scheidende Bürgermeister Werner Kölsch.
Foto: W. G. Stähle

Hauenstein (Südwestpfalz). Die Verbandsgemeinde Hauenstein wird heute (27. Oktober 2020) Patrick Weißler zum Bürgermeister ernennen.

Die Vereidigung und anschließende Amtseinführung erfolgt im Rahmen einer öffentlichen Sitzung des Verbandsgemeinderates. Diese beginnt um 19 Uhr im Pfarrheim Hauenstein (Marienstraße 12).

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Rahmen stark reduziert, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Zutritt könne nur nach vorheriger Anmeldung bei der Verbandsgemeindeverwaltung unter Telefonnummer 06392/915-139 gewährt werden. Die Teilnehmerzahl sei begrenzt.

Abweichend vom Üblichen wurde laut Auskunft als Ort der Sitzung das Pfarrheim gewählt, weil dieses angesichts der gegenwärtigen Pandemie-Situation geeignet erscheint. Zwar tagt seit einiger Zeit der Verbandsgemeinderat üblicherweise in der großräumigen Falkenburghalle von Wilgartswiesen (Verbandsgemeinde Hauenstein), diese sei aber nicht so beheizbar, dass Fußkälte vermieden werden kann.

Direktübertragung im OKTV Südwestpfalz

Das OKTV Südwestpfalz wird die Amtseinführung direkt übertragen. Es ist zu empfangen im Kabelnetz der Vodafone Deutschland. Zeitgleich wird diese Sendung im Internet Stream zu sehen sowie nach der Ausstrahlung ist der Mediathek des OKTV Südwestpfalz.
(Werner G. Stähle)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin