Beiträge zum Stichwort ‘ Neustadt-Hambach ’

Unbekannte wollten Quelle verschönern: Bambus an der Hambacher Kühunger-Quelle durfte nicht bleiben

2. April 2016 | Von

Neustadt-Hambach. „An mehreren Stellen im Bereich der Kühunger-Quelle unterhalb der Hohe Loog wurde in den letzten Wochen illegal Bambus ausgepflanzt.“ Dies stellten Klaus Hünerfauth von der Unteren Naturschutzbehörde und Martin Grund vom NABU Neustadt bei einer Ortsbesichtigung am 31. März fest. Um welche Bambus-Art es sich handelt, konnte noch nicht festgestellt werden. Die exotische Süßgrasart
[weiterlesen …]



Wichtig für sinnvolle Teilhabe: Mit Fahrrädern in Neustadt mobiler

25. Februar 2016 | Von

Neustadt-Hambach. „Wir hatten von der Stadtverwaltung Neustadt erfahren, dass es in den Unterkünften der Flüchtlinge an Fahrrädern fehlt“, sagte Giorgina Kazungu-Haß bei der Übergabe von 13 Fahrrädern an die Flüchtlingsunterkunft in der Andergasse am 24. Februar. Gemeinsam mit Andreas Böhringer, dem Vorsitzenden des SPD Ortsvereins Neustadt, hatte die Landtagskandidatin der SPD die Fahrräder besorgt. „Für
[weiterlesen …]



Dammstraße in Neustadt-Hambach: SGD sieht keine nachteiligen Umweltauswirkungen

28. Januar 2016 | Von

Neustadt-Hambach. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat entschieden, dass im Rahmen des Ausbaus der Dammstraße (L 512) im Ortsteil Hambach keine Umweltverträglichkeitsprüfung erforderlich ist. Das hat die städtische Umweltabteilung mitgeteilt. Die Prüfung, so die SGD, habe ergeben, dass das Vorhaben „keine erheblichen nachteiligen Umweltauswirkungen“ nach sich zieht. Die Entscheidung ist eine Voraussetzung dafür,
[weiterlesen …]



Kath. öffentliche Bücherei St. Jakobus in Neustadt-Hambach macht mit bei der Stromwende: Leihen statt kaufen

24. Mai 2015 | Von

Neustadt-Hambach. Das Umweltbundesamt (UBA) hat der Kath. öffentlichen Bücherei St. Jakobus in Neustadt-Hambach ein Energiesparpaket zur Verfügung gestellt. Das Energiesparpaket kann kostenlos ausgeliehen werden. Damit lässt sich zum Beispiel der Stromverbrauch durch Leerläufe bzw. den Stand-by-Modus erkennen. Die Aktion erfolgt in Zusammenarbeit mit der No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz. „Die effektivste Strompreisbremse setzt beim Stromsparen
[weiterlesen …]



Auch nach Hambach kommen Flüchtlinge: „Gemeinsam schaffen wir das“

21. April 2015 | Von

Neustadt-Hambach. Am 16. April fand im katholischen Pfarrheim St. Jakobus im Ortsteil Hambach,  eine Bürgerinformation statt. Das Thema lautete: Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in der Andergasse. Ortsvorsteherin Gerda Bolz, Bürgermeister Ingo Röthlingshöfer und Fachbereichsleiterin Marion Walz hatten zu dieser Veranstaltung eingeladen und standen auch für Fragen zur Verfügung. „Ich bin überrascht, wie viele Menschen
[weiterlesen …]



Bezirkstagssitzung auf dem Hambacher Schloss: Bezirkstag Pfalz verabschiedet Haushalt für das Jahr 2015

20. Dezember 2014 | Von

Hambach. In seiner fast fünfstündigen Sitzung hat der Bezirkstag Pfalz auf dem Hambacher Schloss bei Neustadt an der Weinstraße den Haushalt 2015 für die Einrichtungen des Bezirksverbands Pfalz verabschiedet. Das Gesamtvolumen beträgt im kommenden Jahr 91,7 Millionen Euro (gegenüber 90,5 Millionen Euro im Vorjahr). Von den Ausgaben des Bezirksverbands Pfalz fließen 33,9 Millionen Euro in
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin