Freitag, 18. Oktober 2019

Steinweiler: In Sportheim und Schützenhaus eingebrochen

25. Dezember 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symboldbild: Polizei Rheinpfalz.

Symboldbild: Polizei Rheinpfalz.

Steinweiler – In der Nacht zum 24. Dezember brachen unbekannte Täter in das Sportheim und ind das Schützenhaus ein.

Beim Schützenhaus flexten die Täter ein Fenstergitter auf und schlugen das Fenster ein. Im Gebäude durchsuchten die Täter die Räume und öffneten mit einem Trennschleifer einen Tresor, aus dem jedoch nichts entwendet wurde. Die Täter nahmen aus Schubladen und Schränken mehrere kleine Geldbeträge, Essen und Getränke mit.

In das Sportheim gelangte die Täterschaft ebenfalls mittels Trennschleifer und Einschlagen eines Fensters. Auch hier wurden die Räume durchwühlt. Es wurden ein kleinerer Geldbetrag, alkoholische Getränke, ein Beamer und eine Musikanlage entwendet. Außerdem beschädigten die Täter das Inventar.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin