Montag, 27. Juni 2022

Wieder in Moby Dick in Rülzheim eingebrochen

14. Juni 2015 | Kategorie: Kreis Germersheim

 

Rülzheim – Wiederholt wurde das Moby Dick Ziel eines Einbruchs.

Ein bislang unbekannter Täter gelangte über einen Bauzaun auf das Gelände und brach die Tür des Holzhauses am Badesee mit brachialer Gewalt auf.

Dort entwendete der Täter zwei Funkgeräte der Marke „Motorola“ im Gesamtwert von 2.800 Euro. Zudem wurde eine Toilettentür am Schwimmbadgebäude eingetreten und eine weitere Tür dort aufgehebelt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter Tel. 07274/9580 oder per E-Mail pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen