Freitag, 29. Mai 2020

Spannung und Entschleunigung in Rheinland-Pfalz

30. März 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Freizeit & Hobby, Ratgeber, Reise, Rheinland-Pfalz

Marktplatz in der Landeshauptstadt Mainz.
Foto: Pfalz-Express

Wer sich nach einem erholsamen Urlaub sehnt, der muss nicht unbedingt in die Ferne schweifen. Deutschland bietet viele spannende Reiseziele, die die gleiche Entspannung und Abwechslung bieten wie beliebte andere Touristik-Hotspots weltweit.

In Rheinland-Pfalz finden sich besonders viele Orte, die sich für unvergessliche Urlaubstage anbieten. Die Region, die vor allem für hervorragende Weine bekannt ist, besticht außerdem durch viele kulturelle und architektonische Highlights.

Ob das geschichtsträchtige Bernkastel-Hues, Cochem mit seiner beeindruckenden Reichsburg, die Nibelungenstadt Worms oder die Landeshauptstadt Mainz, in Rheinland-Pfalz gibt es für unternehmungslustige Reisende viel zu entdecken.

Bernkastel-Kues

https://pixabay.com/de/photos/wein-glas-wei%C3%9F-trauben-getr%C3%A4nke-1761613/
by PhotoMIX-Company (Autor), Pixabay License (License)

Die beschauliche Stadt an der Mittelmosel zeichnet sich nicht nur dadurch aus, dass sie ein staatlich anerkanntes Heilbad ist, sondern auch durch seine geschichtsträchtige Architektur. Bei einem Spaziergang durch die romantischen Gässchen und über das Kopfsteinpflaster der Bernkastel-Kueser Altstadt lassen sich beeindruckende historische Fachwerkhäuser und das Renaissance-Rathaus aus dem 17. Jahrhundert bestaunen.

Auch für einen Shopping-Trip bietet sich die Altstadt hervorragend an, denn an einladenden Geschäften mangelt es nicht. Von der Altstadt aus kann man außerdem die Burgruine Burg Landshut, die im 17. Jahrhundert einem Feuer zum Opfer fiel, erspähen.

Für viele Touristen ist die Region an der Mosel besonders für ihren Wein bekannt. Weinliebhaber können hier in den zahlreichen Weinstuben und -kellern prämierte Tropfen probieren und erwerben. Wer sich im Urlaub gerne körperlich betätigt, für den bietet Bernkastel-Kues den perfekten Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren. Die zahlreichen Bauwerke und Denkmäler rund um die Stadt lassen sich zu Fuß und mit dem Rad besonders gut erkunden.

Cochem

Wer sich ein paar entspannte Urlaubstage an der Mosel gönnen möchte, der ist in Cochem genau richtig. Mit knapp 5.312 Einwohnern und einer malerischen Umgebung ist diese beschauliche Stadt perfekt für diejenigen, die sich nach Entschleunigung sehnen.

In Cochem gibt es einiges zu besichtigen: In der historischen Altstadt können Besucher die gut erhaltenen Reste der Stadtmauer bestaunen, so wie auch das alte Enderttor und das Martinstor. Auch andere Sehenswürdigkeiten wie das Kulturzentrum Kapuzinerkloster, die alte Senfmühle, die Burgruine Winneburg und das Cochemer Edelsteinmuseum sind einen Besuch wert.

Ein ganz besonderes Highlight in Cochem ist jedoch die Reichsburg. Sie liegt mitten im Stadtzentrum in über 100 Metern Höhe auf dem Burgberg. Erbaut wurde die Burg ungefähr im Jahr 1.000, im 17. Jahrhundert wurde sie jedoch zerstört und daraufhin Ende des 19. Jahrhunderts wiederaufgebaut. Wer den Aufstieg zur Reichsburg auf sich nimmt, wird mit einem atemberaubenden Blick über Cochem, die Mosel und die Umgebung belohnt.

Mainz

https://pixabay.com/de/photos/gl%C3%BCckgl%C3%BCckszahl-7-roulette-kessel-839036/
Photo by Greg Montani (Autor), Pixabay Licence (Licence)

Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz ist voller touristischer Highlights. Vor allem für kulturell begeisterte Besucher hat Mainz einiges zu bieten. Besonders beliebt bei Touristen ist das Gutenberg-Museum, bei dem der Buchdruck im Mittelpunkt steht.

Auch ein Besuch der Mainzer Altstadt lohnt sich dank der zahlreichen historischen Denkmäler. Wer es etwas ruhiger mag, der kann eine entspannte Bootsfahrt über den Rhein machen und die Stadt vom Wasser aus kennenlernen.

Doch auch das Mainzer Nachtleben bietet abwechslungsreiche Unterhaltung. Ein Besuch im Mainzer Casino bietet einen spannenden Nervenkitzel am Abend. Das Casino befindet sich im Herzen der Stadt. Hier kann man die klassischen Casino-Spiele Roulette, Black-Jack und Poker erleben. Rund 180 Spielautomaten befinden sich im modernen Spielautomatenbereich. Dadurch bleibt die analoge Spielbank konkurrenzfähig zu den besten Online Casinos, die übrigens immer beliebter werden.

Geworben wird online mit Willkommensboni oder Freispielen ohne Einzahlung, wogegen die Spielbank nicht viel entgegenzusetzen hat. Allerdings können Stadtneulinge die Spielbank aufgrund ihrer hervorragenden Lage problemlos finden und mit einem Spaziergang durch die Altstadt oder am Rhein entlang verbinden. In jedem Fall bietet Mainz einen hervorragenden Rahmen für einen abwechslungsreichen Tag.

Worms

 

https://pixabay.com/de/photos/glück-glückszahl-7-roulette-kessel-839036/
 Photo by Tama66 (Author), Pixabay Licence (Licence)

Die Stadt Worms liegt im Süd-Osten von Rheinland-Pfalz und ist auch als die „Nibelungenstadt“, die „Lutherstadt“ und die „Stadt der Religionen“ bekannt. Sie zählt zu den ältesten Städten Deutschlands, und zeichnet sich durch ihre faszinierende Kulturgeschichte aus.

Worms hat eine große Auswahl an beeindruckenden Denkmälern, Bauten, Parks und Museen. Für Touristen kommt somit keine Langeweile auf. Besonders sehenswert ist eines der Wahrzeichen der Stadt, der Dom St. Peter, der zu den drei romanischen Kaiserdomen gehört.

Er wurde im Jahr 1181 fertiggestellt und steht im Zusammenhang mit verschiedenen wichtigen historischen Ereignissen, wie dem Reichstag zu Worms im Jahr 1521. Abgesehen davon gibt es in Worms weitere Kirchen, die einen Besuch wert sind.

Dazu zählen zum Beispiel die romanische Andreaskirche und die lutherische Dreifaltigkeitskirche. Für Kulturinteressierte lohnen sich des Weiteren Besuche des Nibelungenmuseums und des jüdischen Museums. Die Nibelungenstadt zeichnet sich außerdem durch einzigartige Veranstaltungen wie das Wormser Spectaculum aus, das regelmäßig Tausende Besucher anlockt. Wer sich bei seinem Städtetrip nach ein wenig Erholung sehnt, der kann in den malerischen Parks verweilen, wie zum Beispiel dem Heylshof-Park oder dem Stadtpark.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin