Dienstag, 16. Juli 2024

Schifferstadt: Unfall auf der A 61 – Auto von Lastwagen mitgeschleift

4. Juni 2017 | Kategorie: Rhein-Pfalz-Kreis
Das Bild zeigt das verunfallte und stark beschädigte Fahrzeug des 81-jährigen Unfallverursachers, nachdem es von der Feuerwehr aus dem Lkw gezogen wurde. Foto: Polizei

Das Bild zeigt das verunfallte und stark beschädigte Fahrzeug des 81-jährigen Unfallverursachers, nachdem es von der Feuerwehr aus dem Lkw gezogen wurde.
Foto: Polizei

Schifferstadt – Am Sonntagmittag kam es auf der A 61 zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 81 Jahre alter Mann fuhr frontal und offenbar ungebremst in einen fahrenden Lkw. Der Pkw wurde durch den Zusammenstoß unter dem Auflieger des Lastwagens eingeklemmt und fast 300 Meter weit mitgeschleift.

Der Fahrer und seine 77-jährige Beifahrerin, beide aus Baden-Württemberg, wurden in dem Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Anschließend wurden Beide von zwei Rettungshubschraubern in die BG-Unfallklinik nach Ludwigshafen gebracht.

Wegen der Landung der Hubschrauber und zur Bergung der Unfallfahrzeuge musste die A 61 in Fahrtrichtung Süden für etwa anderthalb Stunden voll gesperrt werden, was zu einem langen Stau führte. Der Sachschaden dürfte sich ersten Schätzungen zufolge auf rund 15.000 Euro belaufen.

Der Lkw-Fahrer wurde nicht verletzt und konnte seine Fahrt zumindest bis auf einen nahegelegenen Parkplatz fortsetzen.

Neben der Streife der Autobahnpolizei Ruchheim waren 24 Mann der freiwilligen Feuerwehr Schifferstadt mit sechs Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit fünf Fahrzeugen, zwei Hubschraubern und 14 Mann, sowie die Autobahnmeisterei mit zwei Fahrzeugen und vier Mann im Einsatz. Darüber hinaus wurde von der Polizei noch die Tierrettung verständigt, da sich in dem verunfallten Fahrzeug auch drei Hunde befanden, die jedoch unverletzt blieben.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen