Dienstag, 22. Oktober 2019

Rülzheim: Rabiate Jugendliche – Polizei sucht Zeugen

24. April 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Grob gingen vier Jugendliche gegen einen Altersgenossen vor.  Foto: pfalz-express.de

Grob gingen vier Jugendliche gegen einen Altersgenossen vor.
Foto: pfalz-express.de

Rülzheim – Ein 17-Jähriger wurde am Samstagnacht in der Kuhardter Straße in Rülzheim von vier weiteren männlichen Jugendlichen so herumgeschubst, dass er schwer stürzte.

Danach klagte er kurzzeitig über Atemnot.

Grund für das Schubsen war, dass der 17-jährige eine 14-jährige Begleiterin der anderen Jugendlichen nach dem Alter fragte, als diese Alkohol trank.

Zwei der „Schubser“ sind bereits namentlich bekannt, teilte die Polizei mit. Sie sind ebenfalls 17 Jahre alt.

Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Körperverletzung ein.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter der Telefonnummer 07274-9580 oder über www.pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin