Samstag, 04. April 2020

Minister Schweitzer besucht soziale Einrichtungen in Landau

15. Januar 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik regional

Sozialminister Alexander Schweitzer wird in Landau verschiedene Institutionen besuchen.
Foto: red

Landau. Am 20. Januar besucht Sozialminister Alexander Schweitzer (MdL) auf Einladung des Landtagsabgeordneten Wolfgang Schwarz (MdL) soziale Einrichtungen in Landau.

Diese bieten im Bedarfsfall individuelle Hilfsangebote für Menschen vor Ort an. In diesem Zusammenhang werden die Abgeordneten auch den demografischen Wandel in Rheinland-Pfalz und die Auswirkungen für die Region diskutieren.

Den Auftakt des Programms bildet um 10 Uhr die ökumenischen Sozialstation e. V. Hier werden Wolfgang Schwarz und Alexander Schweitzer mit der Leiterin Frau Leiner über die Pflege kranker, behinderter und bedürftiger Menschen debattieren.

Danach folgt um 11.15 Uhr ein Besuch des Diakonissen Bethesda in Landau. Diese Einrichtung widmet sich nicht nur den Bedürfnissen der alternden Bevölkerung auch der Erhalt sozialer Kompetenzen und die Stärkung und Wiedererlangung der Selbstständigkeit stehen im Mittelpunkt. So werden die Ansprüche und Besonderheiten behinderter Menschen in den Blick genommen und deren Selbstständigkeit gefördert. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin