Montag, 01. Juni 2020

23. November in Rohrbach: „Das Kita-Zukunftsgesetz“ mit Schweitzer, Schwarz und Bildungsministerin Hubig

7. November 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig und Alexander Schweitzer bei einem Besuch im Alfread Grosser Schulzetrum in Bad Bergzabern 2017.
Foto (Archiv) über Alfred-Grosser Schulzentrum

Rohrbach – Die Landtagsabgeordneten Alexander Schweitzer und Wolfgang Schwarz (beide SPD) laden am Freitag, 23. November, zu einem Informations- und Diskussionsabend zum neuen Kita-Zukunftsgesetz in das Dorfgemeinschaftshaus in Rohrbach ein: „Das Kita-Zukunftsgesetz – beitragsfrei, gerecht, gut!“

An diesem Abend ist Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig zu Gast. Sie stellt die Gesetzesnovelle vor und steht mit den beiden Landtagsabgeordneten für Diskussionen zur Verfügung.

Schweitzer und Schwarz: „Bei der frühkindlichen Bildung ist Rheinland-Pfalz bundesweit Vorreiter. Damit das so bleibt, soll nunmehr der rechtliche Rahmen überarbeitet werden. Dabei stehen beste Betreuung und individuelle Förderung unserer Kinder im Mittelpunkt. Die Beitragsfreiheit für alle Kinder ab zwei Jahren bleibt dabei selbstverständlich Grundprinzip. Uns ist es wichtig, über die geplanten Eckpunkte zu informieren und Anregungen und Hinweise hierzu aufzunehmen.“

Anmeldungen bitte an wahlkreis@alexander-schweitzer.de oder kontakt@wolfgang-schwarz-mdl.de.

Am Freitag, 23. November, um 17.30 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus in Rohrbach, Schulstraße 6.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin