Sonntag, 15. September 2019

Ludwigshafen: Wüste Schlägerei am Carl-Wurster-Platz

11. Juli 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Ludwigshafen, Rhein-Pfalz-Kreis
Sujetbild dts Nachrichtenagentur

Sujetbild dts Nachrichtenagentur

Ludwigshafen – Zu einer wüsten Schlägerei kam es am frühen Samstagabend am Carl-Wurster-Platz.

Der Anlass: Ein Auto, das angeblich sehr schnell in den verkehrsberuhigten Bereich gefahren sei. Dadurch fühlte ein 28-jähriger Mann, seine Frau, seine Kinder im Alter von 6, 4 und 3 Jahren und sich selbst gefährdet.

Der 28-Jährige und sein 23-jähriger Freund pöbelten daraufhin den unbekannten Fahrer an und bespuckten dessen Fahrzeug.

Daraufhin stieg der Fahrer aus und schüttete ein Getränk über dem 23-Jährigen aus. Zudem schlug er ihm mit der Faust ins Gesicht und ging daraufhin in ein Café.

Kurze Zeit später kam er mit einem drei Männern aus dem Café zurück und schlug zusammen mit diesen weiter auf den 23-Jährigen ein.  Außerdem schlugen sie auch eine 29-jährige Frau, die den Vorfall am Rande mitbekommen hatte.

Die Frau flüchtete und suchte Hilfe bei einem Bekannten, der am Carl-Wurster-Platz wohnt. Als dieser daraufhin aus seiner Wohnung kam, waren die anderen schon weg und die Polizeibeamten vor Ort. Da der Mann sich den Beamten gegenüber sehr aggressiv verhielt und deren Anweisungen missachtete, wurde er bis zum Ende der polizeilichen Maßnahmen gefesselt.

Der 30-jährige Betreiber des Cafés wurde als einer der Schläger von den Zeugen benannt. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Körperverletzung gestellt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin