Freitag, 30. Juli 2021

Lingenfeld: Unfall führt zu Vollsperrung der B9

13. Dezember 2018 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Lingenfeld – Eine leichtverletzte Person und ein Gesamtsachschaden von zirka 11.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstagmorgen gegen 4.20 Uhr auf der B9 Höhe Lingenfeld.

Ein PKW und ein LKW stießen aus unbekannter Ursache seitlich zusammen, wodurch sich die 38-jährige PKW-Lenkerin leichte Verletzungen zuzog. Aufgrund von Scherben, die durch den Unfall auf der Fahrbahn lagen, wurde ein weiteres Fahrzeug beschädigt, so dass alle drei beteiligten Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren.

Zur Unfallabsicherung mussten zeitweise ein Vollsperrung und eine Umleitung des Verkehrs über Lingenfeld erfolgen. Da am LKW ein Reifenwechsel vollzogen werden musste, war ein Fahrstreifen noch bis in die Morgenstunden blockiert. Zur Sperrung der B9 wurde die Straßenmeisterei Speyer hinzugezogen. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin