Montag, 06. Dezember 2021

Landeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft 60 plus in der SPD Rheinland-Pfalz: „Generationen halten zusammen“

8. September 2021 | Kategorie: Politik Rheinland-Pfalz

Auch Roger Lewentz und Alexander Schweitzer lobten Günther Ramsauer für dessen Engagement.
Archivfoto: Pfalz-Express

RLP. Mit einem dicken Dankeschön wurde bei der Landeskonferenz der AG 60 plus der bisherige Landesvorsitzende Günther Ramsauer nach sechs Jahren als Vorsitzender verabschiedet.

Minister und SPD-Landesvorsitzender Roger Lewentz, die SPD-Fraktionsvorsitzende Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Minister und Regionalvorsitzender der SPD Pfalz, Alexander Schweitzer und der Bundesvorsitzende der AG 60 plus Lothar Bindung MdB lobten Günther Ramsauer für seine gute Arbeit für die Senioren.

Themen wie Umbau des Deutschen Rentensystems zu einer solidarischen Alterssicherung für alle Erwerbstätigen und Kapitalgewinne für die jungen Generationen, eine Bürgerversicherung die sowohl die Gesundheitsversorgung als auch die Pflegeversorgung garantiert und Initiativen, die das Miteinander der Generationen fördert. Dies waren und sind weiter Themen der AG 60 plus.

Bei den Landesvorstandswahlen wurden aus Ludwigshafen die Regionalvorsitzende Pfalz Ingrid Reske als stellvertretende Landesvorsitzende gewählt und als Beisitzerin Waltraud Federkiel gewählt.

Neuer Landesvorsitzender wurde der ehemalige Landtagsabgeordnete Fredi Winter aus dem Rheinland.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin