Montag, 23. Juli 2018

Landauer Drogendealer gefasst und wieder auf freien Fuß gesetzt

13. August 2015 | 1 Kommentare | Kategorie: Landau

Foto: www.pfalz-express.de

Landau. Nach mehrwöchigen Ermittlungen konnten Beamte vom Landauer Rauschgiftkommissariat einen 46 jährigen Mann aus Landau vorläufig festnehmen.

Ihm wird umfangreicher Handel mit Amphetamin und Marihuana zur Last gelegt. Die Ermittler wurden bei der am Vormittag durchgeführten Wohnungsdurchsuchung fündig und konnten nahezu 400 Gramm Marihuana und 100 Gramm Amphetamin sowie 4000 Euro Bargeld, wahrscheinlich Dealgeld, sicherstellen.

Der Beschuldigte ist bereits einschlägig vorbestraft. Er wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landau bei der Ermittlungsrichterin am Amtsgericht Landau vorgeführt, welche einen Untersuchungshaftbefehl erließ, der aber gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt wurde. (pol)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Ein Kommentar auf "Landauer Drogendealer gefasst und wieder auf freien Fuß gesetzt"

  1. A. Werner sagt:

    Unglaublich, wahrscheinlich hatte er eine schlechte Kindheit.

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team