Dienstag, 22. Juni 2021

SÜW: Drogendealer geschnappt

2. Juni 2017 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Foto: dts nachrichtenagentur

Foto: dts nachrichtenagentur

SÜW – Nach mehrmonatigen Ermittlungen der Landauer Staatsanwaltschaft und des Rauschgiftkommissariats der Kripo Landau ist am Donnerstag ein 20-Jähriger aus einer Gemeinde im Landkreis Südliche Weinstraße festgenommen worden.

Dem jungen Mann wird vorgeworfen, seit mindestens zwei Jahren mit Haschisch und Marihuana gedealt und dabei Drogen im Wert von rund 50.000 Euro gewinnbringend veräußert zu haben.

Bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurden 150 Gramm Haschisch und mutmaßliches Dealergeld im „unteren vierstelligen Bereich“ beschlagnahmt, so die Polizei.

Ein Teil der Drogen war bereits verkaufsfertig portioniert. Der Beschuldigte wurde der Ermittlungsrichterin am Amtsgericht Landau vorgeführt, die Untersuchungshaft anordnete.

Weitere Angaben machte die Polizei nicht.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin