Dienstag, 27. Juli 2021

Landau: Drogendealer festgenommen

7. August 2018 | Kategorie: Landau

Der Schwanenweiher im Ostpark.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Am 7. August nahmen Beamte des Landauer Rauschgiftkommissariats einen 28-jährigen guineischen Staatsangehörigen in einer Wohnung in Landau fest, wo sich der Mann bei einem 25-jährigen Afghanen aufhielt.

Dem vorausgegangen waren mehrmonatige Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalpolizei, bei denen sich gegen den Beschuldigten der dringende Verdacht des gewerbsmäßigen Handeltreibens mit Marihuana in mehreren hundert Fällen ergab.

Ihm wird dabei auch zur Last gelegt, in einigen Fällen Marihuana an Minderjährige verkauft zu haben.

Bei der Wohnungsdurchsuchung wurden 40 Gramm Marihuanablüten aufgefunden. Gegen den Wohnungsinhaber wird wegen Beihilfe zum Handel mit Drogen ermittelt, da er seine Wohnung zur Aufbewahrung von Drogen für den guineischen Staatsangehörigen zur Verfügung gestellt und auch zugelassen haben soll, dass dieser auch dort Marihuana verkaufen konnte.

Der Festgenommene gehörte zum Umfeld der bereits inhaftierten Beschuldigten im Bereich des Ostparks.

Er wurde am heutigen Nachmittag dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Landau vorgeführt und kam anschließend in eine rheinland-pfälzische Justizvollzugsanstalt in Untersuchungshaft.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

3 Kommentare auf "Landau: Drogendealer festgenommen"

  1. Markus sagt:

    Guineischen Staatsangehörigen = Staatsangehöriger von Guinea, Westafrika. Warum dieses Journalisten deutsch?

    • Chris sagt:

      Das ist kein Journalistendeutsch, es ist ganz normales und richtiges Deutsch.
      Journalisten können natürlich Rücksicht nehmen auf Leser die vielleicht des Deutschen nicht 100% mächtig sind und einfache Sprache verwenden wenn sie dies wollen aber das ist nicht verpflichtend.

      Und so schlimm kanns nicht sein, sie haben es ja anscheinend auch verstanden.

  2. KlausMichael sagt:

    „Der Festgenommene gehörte zum Umfeld der bereits inhaftierten Beschuldigten im Bereich des Ostparks.“

    Ostpark!
    Wer war das nochmal hier, der immer meinte da wäre nichts, alles sicher, keine Angst dort zu laufen, Panikmache usw. usw. usw.?

Directory powered by Business Directory Plugin