Sonntag, 20. Oktober 2019

Landau: Smart-Fahrerin ist betrunken und hinterlässt eine Spur der Verwüstung

5. Mai 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Foto: pol

Landau – Eine Spur der Verwüstung hinterließ eine 55-jährige Smart-Fahrerin am 4. Mai im „Horst“ in Landau.

Gegen 20 Uhr fuhr sie auf den Parkplatz des Netto-Einkaufsmarktes, beschädigte dort ohne anzuhalten zwei geparkte Fahrzeuge und flüchtete unmittelbar danach in den Horstring.

Dort baute die Frau in Höhe der Berliner Straße einen Unfall. Der Smart kam von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Zaun und kam auf der Seite in einem Vorgarten zum Liegen.

Die Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

Die 55-jährige stand unter erheblicher Alkoholeinwirkung. Ein Alkoholtest ergab über 2 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein der Fahrerin wurde beschlagnahmt. (pol/desa)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin