Freitag, 05. Juni 2020

Insheim: Betrunken nach Unfall zu Fuß ins Krankenhaus geflüchtet

26. Dezember 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Insheim – In der Nacht auf den 26. Dezember kurz nach Mitternacht eist eine 39-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Kreis Germersheim von der Fahrbahn abgekommen gegen ein geparktes Auto gekracht.

Die Fahrerin verließ zu Fuß unerlaubt die Unfallstelle. Sie wurde jedoch von Zeugen beobachtet und angesprochen, ging aber weiter. Die Frau wurde später von der Polizei in einem Landauer Krankenhaus gefunden, da sich diese bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt hatte. Die Beamten bemerkten auch deutlichen Atemalkoholgeruch. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille.

Der Fahrerin wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin