Sonntag, 16. Mai 2021

Germersheim: Betrunken Unfall verursacht

9. September 2020 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Pfalz-Express

Germersheim – Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall im Römerweg gerufen.

Zunächst gingen die Beamten von einem Standardunfall aus. Eine 34-Jährige hatte beim Einfahren in eine Parklücke einen 50-jährigen Autofahrer übersehen. Es entstand lediglich Sachschaden.

Während der Unfallaufnahme wurden die Beamten auf Alkoholgeruch, der von der Frau ausging, aufmerksam. Da der darauffolgende Alkoholtest einen Wert von 1,44 Promille ergab, wurde der Fahrerin eine Blutprobe entnommen. Zudem wurde der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin