Donnerstag, 04. Juni 2020

Pfalzwerke-Kreisel in Landau: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

16. Februar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Symbolbild: Pfalz-Express

Landau – Am Freitagmorgen (15. Februar) kam es am Ortsausgang Landau-Nord zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Durch den Unfall kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Ein 56-jähriger Landauer war auf der Hainbachstraße Richtung Autobahn unterwegs. Eine 23-jährige Allgäuerin fuhr die Neustadter Straße ortsauswärts.

Der Landauer wollte unmittelbar nach dem Kreisel wenden und wieder stadteinwärts fahren. Dabei übersah er die von hinten aus dem Kreisel kommende Allgäuerin.

Beide Autos wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Schaden beläuft sich auf ca. 25.000 Euro. Die 23-jährige Allgäuerin wurde leicht verletzt und wurde durch das DRK vorsorglich ins Städtische Krankenhaus gebracht. Durch die beschädigten Fahrzeuge auf der Fahrbahn kam es kurzzeitig zu erheblichem Rückstau in beiden Fahrtrichtungen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin