Dienstag, 07. Dezember 2021

Landau: Im großen Kreisel überschlagen

17. Juli 2018 | Kategorie: Landau

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Landau – Am Montagabend kam 19-jähriger Autofahrer aus Karlsruhe am großen Kreisel an der Ausfahrt Landau-Zentrum von der Straße ab und überschlug sich mit seinem Fahrzeug.

Dem jungen Mann war der Straßenverlauf nicht bekannt, er fuhr zu schnell in den Kreisel ein.

Im Auto saßen noch drei gleichaltrige Freunde. Bei dem Überschlag verletzten sich alle Insassen leicht und klagten über Schmerzen und Prellungen. Sie wurden zur weiteren medizinischen Versorgung in beide Landauer Krankenhäuser eingeliefert.

Der Fiat hatte Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin