Dienstag, 21. September 2021

Im Alkoholrausch Kreisel übersehen: Fahrzeug kippt um

14. Februar 2015 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: www.pfalz-express.de

Essingen. Ein 37-jähriger Ford-Fahrer fuhr auf der B 272 von Hochstadt kommend in Richtung Essinger Kreisel.

Weil er zu schnell und alkoholisiert war, fuhr er voll auf den Kreisel. Durch den Aufprall kippte das Fahrzeug auf die linke Fahrzeugseite um.

Die alarmierte Feuerwehr öffnete die Beifahrertür und barg den Fahrer, der glücklicherweise unverletzt blieb. Der Mann stand deutlich unter Alkoholeinfluss.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,23 ‰. An dem Unfallwagen entstand Totalschaden; er wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. An dem Kreisel wurde durch den Unfall ein Sachschaden von ca. 2 000 Euro verursacht.

Der Führerschein des Unfallverursachers wurde sichergestellt, ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sowie ein Strafverfahren eingeleitet. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin