Samstag, 24. Oktober 2020

Germersheim: Kreisverkehr übersehen – Transporter kippt um

18. Dezember 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Polizei

Germersheim  – Ein nicht mehr fahrbereiter Transporter und 6.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen gegen 6 Uhr auf der L 539 in der Josef Probst Straße.

Der Fahrer war stadtauswärts in Richtung B9 unterwegs, als er wegen der Dunkelheit und nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und auf der Fahrzeugseite liegend zum Stehen kam.

Zuvor hatte der 48-jährige Fahrer den Kreisverkehr schlicht übersehen. Keiner der sieben Fahrzeuginsassen wurde bei dem Verkehrsunfall verletzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin