Samstag, 19. Juni 2021

Landau: Huch – da fährt mein Auto auf dem Abschleppwagen vorbei

3. April 2018 | Kategorie: Landau

Symbolbild Pfalz-Express

Landau – Am Samstagnachmittag sollten zwei im absoluten Halteverbot geparkte Autos in der Martin-Luther-Straße abgeschleppt werden.

Die Durchfahrtsbereite für größere Fahrzeuge oder Rettungsfahrzeuge war laut Polizei nicht mehr gegeben.

Während der Anfahrt des Abschleppwagens kam einer der Fahrzeughalter dazu. Er wurde für den Parkverstoß verwarnt und konnte seinen Opel noch rechtzeitig wegfahren, bevor das Auto abgeschleppt wurde.

Die Halterin des zweiten Fahrzeugs erreichte die Polizei nicht. Das Auto wurde zum Betriebsgelände der Abschleppfirma gebracht. Kurze Zeit später erschien die Halterin, eine 52-jährige Frau aus Landau, auf der Dienststelle der Polizei.

Sie gab an, dass sie zum Einkaufen in der Stadt war und danach ein Café besucht habe. Plötzlich bemerkte sie, wie ihr Auto auf einem Abschleppwagen an dem Café vorbeifuhr.

Die Frau sah ihr Fehlverhalten ein und wurde ebenfalls verwarnt, so die Polizei. Sie setzte sich danach mit der Abschleppfirma wegen der Abschlepprechnung und der Abholung ihres Fahrzeugs in Verbindung. (pol/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin