Samstag, 19. Oktober 2019

Kandel: Frau wird geschlagen und in Auto gezerrt – Zeugen nach Auseinandersetzung gesucht

24. Februar 2017 | 1 Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symboldbild pfalz-express.de

Symboldbild pfalz-express.de

Kandel. Am 23. Februar kam es am Vormittag zu einem Streit zwischen einem Mann und einer Frau im Bereich der Landstraße 548 bei Kandel-Höfen.

Im Verlauf des Streits soll die Frau geschlagen worden und anschließend in ein Auto gezerrt worden sein. Aufmerksame Verkehrsteilnehmer wollten noch anhalten und der Frau helfen. Der Fahrer fuhr jedoch bereits mit seinem Auto davon.

Das Pärchen konnte kurze Zeit später von der Polizei zuhause angetroffen werden. Der Beschuldigte macht keine Angaben.

Die Polizei sucht Zeugen die den Vorfall gesehen haben und bittet diese sich unter 07271-92210 oder unter piwoerth@polizei.rlp.de zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Ein Kommentar auf "Kandel: Frau wird geschlagen und in Auto gezerrt – Zeugen nach Auseinandersetzung gesucht"

  1. Peter Müller sagt:

    Sie sagte: „Manchmal aber nur Manchmal
    haben Frauen ein kleines bisschen Haue gern.
    Manchmal aber nur Manchmal
    haben Frauen ein kleines bisschen Haue gern.
    Immer ja wirklich immer haben Typen wie du
    was auf die Fresse verdient.“ die Ärzte

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin