Samstag, 19. Oktober 2019

Krankenhausaufenthalt von Bürgermeister Hirsch: Keine Termine die nächsten Wochen

14. September 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Landau, Leute-Regional

Bürgermeister Hirsch wird sich einem operativen Eingriff unterziehen.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Bürgermeister Thomas Hirsch wird voraussichtlich für zwei bis drei Wochen keine öffentlichen Termine wahrnehmen.

Wie sein Büro im Rathaus jetzt mitteilte, wird sich Hirsch in den nächsten Tagen im Krankenhaus einem operativen Routine-Eingriff unterziehen: „Bürgermeister Thomas Hirsch bedauert, dass er durch den unvorhergesehenen Krankenhausaufenthalt verschiedenen Terminverpflichtungen nicht nachkommen kann und bittet um Verständnis“, heißt es in der Mitteilung seines Büros. (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin