Dienstag, 04. Oktober 2022

Kirrweiler: Betrunkener Radfahrer kracht gegen Hoftor

19. August 2022 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Bild von AndersAndersen auf Pixabay

Kirrweiler – Mit 1,6 Promille kam am Donnerstagabend (18.08.2022, 17.30 Uhr) ein 68 Jahre alter Radfahrer in der Marktstraße von der Fahrbahn ab und krachte gegen ein Hoftor.

Der Mann erlitt trotz seines getragenen Helms Kopf- und Armverletzungen und musste in ein Krankenhaus transportiert werden. Wegen seiner Alkoholisierung ordnete die Polizei eine Blutprobe an. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Die Polizei appelliert: „Der Fahrradhelm kann bei einem schweren Sturz die Gesundheit oder gar das Leben retten.“

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen