Mittwoch, 08. April 2020

Kinder freuen sich: Große Sprünge am Danziger Platz

22. Dezember 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Der Danziger Platz wird immer attraktiver: Bürgermeister Hirsch bei der Eröffnung des Weltkindertagsfests. Foto: stadt-landau

Landau. Rechtzeitig zu Weihnachten, wo sich besonders die Kinder über Geschenke freuen, konnte der Danziger Platz um eine weitere Attraktion bereichert werden.

Nachdem vor zwei Jahren die Blumenbeete in einer Aktion mit den Bürgern neu angelegt wurden, ein Gemischtwarenladen seit einigen Monaten eröffnet hat und das Mehrgenerationenhaus saniert wurde, hat die Stadtverwaltung Landau ein Bodentrampolin einbauen lassen.

Auf rund vier Quadratmetern können nun die Kinder, allein oder zu mehreren, große Sprünge machen. Das Spielgerät wurde in Abstimmung mit Vertretern des Mehrgenerationenhauses und der Aktion Unser Horst ausgewählt. Die Kinder können sich kräftig auf dem Trampolin bewegen, den Gleichgewichtssinn schulen und zusammen mit anderen Springspiele erfinden.

„Eingebettet in Pflanzbeete und seitliche Sitzwürfel verhindern, dass Fahrzeuge ungewollt in die elastische Fläche fahren“, so Elke Müller von der Grünflächenabteilung, die das Projekt geleitet hat. (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin