Samstag, 25. Januar 2020

Weltkindertag auf dem Danziger Platz in Landau am 20. September

14. September 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau
Am Danziger Platz wird der Weltkindertag ausgiebig gefeiert. Foto: stadt-landau

Am Danziger Platz wird der Weltkindertag ausgiebig gefeiert.
Foto: stadt-landau

Landau. Der 20. September gehört auch in diesem Jahr den Kindern. In mehr als 140 Staaten wird an diesem Tag der Weltkindertag begangen, um auf die Bedürfnisse und Rechte von Kindern aufmerksam zu machen. In langjähriger Tradition wird der Aktionstag in Landau mit einem großen Spielfest auf dem Danziger Platz gefeiert.

Veranstaltet wird das Fest von der städtischen Jugendförderung. Von 15 bis 18 Uhr erwartet die kleinen Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Die offizielle Eröffnung übernimmt um 16 Uhr Oberbürgermeister und Sozialdezernent Thomas Hirsch.

„Im Laufe der Jahre hat sich ein fester Teilnehmerkreis von im Stadtteil Horst ansässigen Institutionen und Vereinen gebildet, die sich jährlich mit kulinarischen oder sportlichen Darbietungen sowie Spielangeboten am Weltkindertag beteiligen“, betont Hirsch. „Die tolle Stimmung und der reibungslose Ablauf des Festes in den vergangenen Jahren zeigen, wie gut diese Kooperation gelebt wird.“

Teil der offiziellen Eröffnung wird ebenfalls eine Mitmach-Zumba-Aufführung des Schwimm- und Sportclubs Landau sein. Um 17 Uhr folgen dann ein Mitmach-Tanz der Tanzschule Wienholt sowie Tanzvorführungen des Tamilischen Kultur- und Sportvereins Landau. Clown Giovanni läutet um 18.30 Uhr mit seiner Vorstellung das Ende des Festes ein.

Für die kleinsten Gäste gibt es beim Spielfest die Krabbelecke des Eltern-Kind-Treffs, der dem Kinderschutzbund Landau/Südliche Weinstraße angehört.

Weitere Angebote: Basteln mit der Evangelischen Kirchengemeinde und der Kita Löwenzahn, Kinderschminken mit der Kita St. Elisabeth, die Wurfköpfe der Jugendhilfe Jona, Hüpfburg und Bunjeerunner der Jugendförderung sowie Entenangeln und ein Spielangebot des THW. Erstmals mit dabei sind der Schwimm- und Sportclub mit einem Spielparcours und der Islamische multikulturelle Verein Landau mit einer Torwand.

Für das leibliche Wohl sorgen der Jugendtreff, der Islamische multikulturelle Verein, der „Orient Palace“, das Mehrgenerationenhaus und die Kita Horsthüpfer. (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin