Donnerstag, 05. Dezember 2019

Kaiserslautern: Vor der Schule Hose heruntergelassen

7. November 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Südwestpfalz und Westpfalz

Symbolbild: Pixabay

Kaiserslautern – Ein Exhibitionist ist am Mittwochmittag in der Kammgarnstraße gesehen worden. Gegen 13.30 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass der Unbekannte mit heruntergelassener Hose vor dem Fenster einer Schulmensa stand.

Schüler, die den Mann sahen, verständigten eine Lehrerin. Als diese von innen gegen die Scheibe klopfte, habe der Unbekannte seine Hose hochgezogen und sich fluchtartig aus dem Staub gemacht.

Während der sofort eingeleiteten Fahndung konnte eine Polizeistreife in der näheren Umgebung einen Tatverdächtigen ausmachen, auf den die Beschreibung des Exhibitionisten passte.

Es handelte sich um einen 19-jährigen Mann aus dem Stadtgebiet. Er gab an, er habe lediglich an der Schule urinieren wollen. Der Mann wurde für weitere Befragungen mit zur Dienststelle genommen. Die Ermittlungen dauern an.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin