Sonntag, 20. Oktober 2019

In Offenbach: 8-jährige Rollerfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

24. November 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Der aktuelle Polizeibericht zu Offenbach. Foto: Ahme

In Offenbach passierte ein schwerer Verkehrsunfall. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Offenbach. Gestern Nachmittag (23.November) ereignete sich in der Germersheimer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 8-jähriges Mädchen schwer verletzt wurde.

Das Mädchen überquerte mit seinem Roller den Radweg in der Germersheimer Straße und stieß dabei mit einer aus Richtung Ottersheim kommenden Autofahrerin zusammen.

Durch den Zusammenstoß mit dem Auto erlitt das Kind schwere Beinverletzungen und musste durch das DRK in die BGU-Klinik nach Ludwigshafen-Oggersheim transportiert werden. Hinweise zum Unfallhergang  an pilandau@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 06341-2870. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin