Freitag, 21. Februar 2020

Gewalt bei Hochzeitsfeier in Haßloch: Gefährliche Körperverletzung – Polizei mit großem Polizeieinsatz vor Ort

24. Januar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim, Regional
Foto: www.pfalz-express.de

Foto: www.pfalz-express.de

Haßloch. Am 23. Januar wurde eine türkische Hochzeitsfeier in Haßloch gefeiert. Im Rahmen dieser Hochzeit, die nach Angaben des Veranstalters mit ca. 180 geladenen Gästen gefeiert wurde, kam es zunächst zwischen zwei Personen zum Streit.

Dann mischten sich weitere Gäste ein und es folgten Handgreiflichkeiten und körperliche Auseinandersetzungen. Dabei wurden fünf Personen leicht verletzt bzw. wurden vorsorglich medizinisch versorgt.

Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind derzeit noch unklar. Die Ermittlungen dazu dauern zum Berichtszeitpunkt noch an.

Vorausgegangen waren mehrere Notrufe, die bei der Polizeiinspektion Haßloch eingingen. Teilweise schilderten Anrufer, dass bei der Auseinandersetzung Schlag- und Schusswaffen verwendetet werden.
„Die Situation konnte durch starken Polizeieinsatz beruhigt werden. Hinweise auf die Verwendung von Waffen bestätigten sich nicht“, erklärt die Polizei.

Der Veranstalter habe die Hochzeitsfeier schließlich beendet. (pol-hassloch)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin