Dienstag, 17. Mai 2022

53-Jähriger in Haßloch tot aufgefunden – Polizei geht von Tötungsdelikt aus

2. Mai 2019 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Haßloch – Ein 53-jähriger Mann wurde am Donnerstagnachmittag gegen 13.45 Uhr tot in seiner Wohnung gefunden.

Eine am 3. Mai durchgeführte Obduktion ergab als Todesursache stumpfe Gewalt auf den Kopf des Mannes durch Fremdeinwirkung. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei von einem Tötungsdelikt aus.

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei dauern weiter an (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "53-Jähriger in Haßloch tot aufgefunden – Polizei geht von Tötungsdelikt aus"

  1. qanon sagt:

    Ein trauriger Einzelfall des Tages?
    Heute aus Hassloch.