Sonntag, 24. Januar 2021

Freudentag an der Konrad-Adenauer-Realschule plus in Landau: Festakt und neuer Konrad-Adenauer-Platz auf dem Schulgelände eingeweiht

29. August 2018 | Kategorie: Landau

Die Schüler entwickelten beim Lauf großen sportlichen Ehrgeiz.
Foto: ld

Landau. Viel zu feiern gab es jetzt für die Konrad-Adenauer-Realschule plus in Landau: Die Schule, bei den Landauern meist als „KARS“ bekannt, beging mit einem Festakt auf dem Schulgelände den 40. Jahrestag ihrer Namensgebung.

Am Morgen hatten die Schüler bereits den diesjährigen Spendenlauf durch das Fort absolviert und insgesamt rund 10.000 Euro für den guten Zweck erlöst.

Oberbürgermeister Thomas Hirsch gratulierte der Schulgemeinschaft um Schulleiter Manfred Schabowski in seinen Grußworten beim Festakt zur positiven Entwicklung der vergangenen Jahre.

„Die KARS blickt auf eine bewegte Geschichte mit drei Umzügen und einer Namensänderung zurück“, fasste der Stadtchef zusammen.

„Die engagierte Schulgemeinschaft hat sich jeder Herausforderung gestellt und diese auch hervorragend gemeistert. Jüngstes Beispiel ist die Installation der neuen Fachrichtung Biologie und Umwelttechnologie zum Start des aktuellen Schuljahrs, die auch bei Stadtspitze und Stadtrat ausdrücklich Unterstützung findet; unter anderem in Form von Jahrespraktikumsplätzen beim städtischen Umweltamt oder in unserem Zoo.

Ich bin überzeugt, der erste Kanzler der Bundesrepublik Deutschland wäre stolz auf diese Schule, die seinen Namen trägt!“

Die KARS war am 17. August 1972 als Staatliche Realschule Landau gegründet worden. 1977 fand der Umzug vom Nordring in die Schneiderstraße statt.

Die Umbenennung in Konrad-Adenauer-Realschule erfolgte am 24. Februar 1978 auf Antrag der damaligen CDU-Stadtratsfraktion anlässlich des 100. Geburtstags des einstigen Kanzlers.

Seit 2010 ist die Schule an ihrem aktuellen Standort im Fort zu finden und bezeichnet sich seither selbst als „Schule im Grünen – Schule der Vielfalt“.

Sie pflegt Kooperationen unter anderem mit dem Naturwissenschaftlichen Technikum Dr. Künkele, der Berufsbildenden Schule, der Paul-Moor-Schule und der Fachhochschule Worms, ist Campusschule der Landauer Universität und „Medienkompetenz-Schule“.

Mit dem Schuljahr 2012/2013 wurde eine zweizügige Fachoberschule in der Fachrichtung Technik eingerichtet; seit dem aktuellen Schuljahr wird dieses Angebot durch die Fachrichtung Biologie und Umwelttechnologie ergänzt.

Im Rahmen des Festakts wurde auch ein Platz auf dem Schulgelände in „Konrad-Adenauer-Platz“ benannt. Hier befindet sich ein ausrangierter Linienbus, der den Schülerinnen und Schülern als Rückzugsort dient. Weiterer Höhepunkt der Veranstaltung war die offizielle Übernahme der Patenschaft für einen Katta im Zoo Landau. Das Tier trägt künftig den Namen Konrad.

Finanziert wird die Patenschaft für den Zoobewohner auch aus dem Erlös des traditionellen Spendenlaufs der KARS, der am Morgen des Festakts stattfand.

Die teilnehmenden Schüler erliefen gemeinsam mit einigen Lehrkräften rund 10.000 Euro. Stärkste Klasse war mit 1.000 Euro die 6c; die längste Strecke mit 35 Kilometern legte Mohamed Dogan zurück.

Ebenfalls mit den erlaufenen Spenden unterstützt werden die Partnerschule der KARS in Ruanda und der Landauer Kinderschutzbund.

Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, der den Startschuss für das Rennen im Fort gab, zeigte sich begeistert vom Engagement der Schulgemeinschaft. „Alle zwei Jahre zeigen die Schüler der KARS, was sportlich in ihnen steckt.

Sie tun damit im wahren Wortsinn laufend Gutes. So kommen jeweils herausragend hohe Summen mehreren guten Zwecken zugute. Eine beispielhafte Aktion, die hoffentlich noch lange Zeit so ertragreich sein wird“, so der Schuldezernent. (ld)

Gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Hirsch und dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Dr. Thomas Gebhart, hat die Schulgemeinschaft um Schulleiter Manfred Schabowski das Platzschild des neuen „Konrad-Adenauer-Platzes“ enthüllt.
Foto: ld

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin