Dienstag, 27. Juli 2021

Fragen zur Landtagswahl: Peter Lerch (CDU), Wahlkreis 50

5. Februar 2021 | Kategorie: Allgemein, Wahlspecial: Landtagswahl RLP 2021

Peter Lerch
Foto: Rolf H. Epple

Wie vor jeder Wahl stellte der Pfalz-Express den Kandidaten zur Landtagswahl einige Fragen zu ihren Prioritäten. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Antworten, die bis zum Stichtag, 3. Februar nicht eingegangen sind, konnten leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Fragen an Peter Lerch, CDU, Wahlkreis 50, Landau (Landau, VG Edenkoben, VG Maikammer)

Für meinen Wahlkreis will ich vor allem erreichen: 

Dass er Corona gut überwindet und zukunftsgerichtet an die erfolgreiche wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung der letzten Jahre anknüpfen kann.

Wenn ich weiterhin Abgeordneter bin, werde ich als erstes…?

Allen danken, welche mich im Wahlkampf unterstützt haben. Danach mit allen Ortsgemeinden und Ortsteilen Kontakt aufnehmen um eine Agenda zu erstellen, „was sind für die nächsten 5 Jahre die Erwartungen an die Landespolitik“.

Die drei dringlichsten Themen sind aus meiner Sicht…

Kita/Schule, Digitalisierung, Wirtschaft/Umweltschutz

Worin sehen Sie Ihre größte Stärke? 

Ich bin kommunikativ und bin gerne mit Menschen zusammen. Dadurch kann ich Meinungen, Positionen, Stimmungen von der Basis aufnehmen und in die praktische Politik einbringen.

Wenn ich nicht mehr in den Landtag gewählt werde, dann…

Werde ich einen Stapel Bücher lesen, mich mehr mit Menschen treffen, die ich bisher vernachlässigt habe und mich weiter in der Kommunalpolitk engagieren.

Zur aktuellen Lage: Wie beurteilen Sie die bisherigen Corona-Maßnahmen in Abwägung mit den wirtschaftlichen und psychosozialen Folgen?

Genau darauf kommt es an, dass die Entscheidungen nach sorgfältiger Abwägung getroffen, immer wieder hinterfragt und ggfs. neu justiert werden. Dies ist der Bundesregierung bisher relativ gut gelungen. Relativ im Vergleich zu den anderen europäischen Staaten und gut was die Akzeptanz in der Bevölkerung betrifft.

Zur Person:

verheiratet, 66 Jahre, Verwaltungsbeamter

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin