Sonntag, 20. Oktober 2019

Feuer in Bad Dürkheimer Klinik: Matratze in Brand geraten – Patienten wurden evakuiert

5. April 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Feuerwehrleute beim Löschen.
Symboldbild: pfalz-express.de/Licht

Bad Dürkheim. Am Samstag, 4. April 2015 kam es morgens zu einer starken Rauchentwicklung im dritten OG. in einer Klinik in der Sonnenwendstraße.

Die eingetroffene Feuerwehr und die Polizei konnten eine entzündete Matratze, welche bereits durch das Personal gelöscht wurde, als Ursache ausmachen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste der betroffene Gebäudeflügel geräumt werden.

Über 30 Patienten mussten ihre Zimmer verlassen. Hierbei stürzte eine Person und wurde dadurch verletzt.
Die Brandursache ist zurzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (pi-düw)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin