Sonntag, 28. November 2021

Fahrgastschiff an Hagenbacher Grund festgefahren

25. Oktober 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Festgefahrenes Schiff am 19. Oktober 2021. Vom aktuell feststeckenden Schiff ist kein Bild verfügbar.
Foto: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik, WSP-Station Germersheim

Hagenbach – Nachdem sich bereits am 17. Oktober 2021 ein Tankmotorschiff bei Rheinkilometer 357,4 am Hagenbacher Grund festgefahren hatte (wie berichteten), kam es in der Nacht auf Montag gegen 23:30 Uhr an gleicher Stelle erneut zu einer Festfahrung.

Betroffen ist dieses Mal ein mit 90 Personen besetztes Fahrgastkabinenschiff. Unfallursache war ebenfalls eine nautische Fehleinschätzung des Schiffsführers. Zum Unfallzeitpunkt herrschte niedriger Wasserstand und dichter Nebel.

Alle Passagiere befinden sich noch an Bord, verletzt wurde niemand. Im Lauf des Montags soll das Fahrzeug unter Aufsicht des zuständigen Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts freigeschleppt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin