Samstag, 19. Oktober 2019

CDU-Kreistagsfraktion fordert Klärung der Situation bei Stadtbahnausfällen

25. Oktober 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional
Symbolbild: red

Symbolbild: red

Kreis Germersheim – Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Kreistag Germersheim, Martin Brandl, hat Landrat Dr. Fritz Brechtel im Namen der Fraktion ein Schreiben zur Situation bei der Stadtbahn überreicht.

Zum einen will er Klärung, seit wann die AVG (Albtal Verkehrs Gesellschaft mbH) Ausfälle mit fehlendem Fahrpersonal begründet und gegenüber der Kreisverwaltung Verbesserungen verspricht.

Zum anderen ersucht der den Landrat, die Verantwortlichen der AVG zur nächsten Sitzung des Kreisausschusses einzuladen, um dem Gremium zu diesen unhaltbaren Zuständen Rede und Antwort zu stehen.

In letzter Zeit fallen wieder vermehrt Stadtbahnen aus, was von der AVG mit fehlendem Fahrpersonal begründet wird. Brandl beanstandet: „Vom Beginn im Dezember 2010 an ist die Stadtbahnstrecke Wörth – Germersheim mit massiven Problemen behaftet. Die AVG beklagt regelmäßig widrige Umstände und verspricht Besserung – und das seit fast sieben Jahren. Die Situation muss endlich geklärt werden.“

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin