Samstag, 18. September 2021

Burrweiler Herbstmarkt muss wetterbedingt abgesagt werden

Oldiebustouren und Führungen finden dennoch statt

8. Oktober 2020 | Kategorie: Allgemein, Kreis Südliche Weinstraße

Der Herbstmarkt fällt zwar aus, Oldiebusfahrten und Wanderungen finden dennoch statt.
Quelle: verein südliche weinstrasse

Burrweiler. Am 10. und 11. Oktober hätte der Burrweiler Herbstmarkt stattfinden sollen. Der goldene Herbst lässt die Region momentan im Stich und die Aussichten für die kommenden Tage lassen die Hoffnung nicht zu, dass sich ein stabiles Wettergeschehen für das Wochenende einstellt.

Der Markt, der mit viel Einsatz und Aufwand komplett im Freien aufgebaut werden müsste, wäre demnach Wind und Regen ausgeliefert.
Nach Rücksprache mit den Ausstellern und Helfern haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, den Herbstmarkt abzusagen.

Mit Blick auf das Wetter und die Gesundheit aller Teilnehmer bleibt keine andere Wahl. Im Vorfeld ist sehr viel Mühe und Zeit für die Planung und Vorbereitung unter den aktuellen Rahmenbedingung aufgewendet worden.

In der Hoffnung auf ein Wiedersehen im Frühling bedanken sich die Veranstalter Kultourismo Burrweiler e.V. und das Tourismusbüro SÜW Edenkoben e.V. bei allen Beteiligten.

Wie angekündigt werden die gebuchten Tickets zurückerstattet.
Infos Telefonisch: 06323-959222 oder per Mail: touristinfo@vg-edenkoben.de

Die restlichen Veranstaltungen, Oldiebustouren und Führungen finden statt. (https://www.garten-eden-pfalz.de)

(Verein SÜW Edenkoben)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin