Sonntag, 22. Mai 2022

Bahnhof in Rülzheim: 78-jähriger Frau gleich beide Taschen geklaut

19. August 2018 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: red

Rülzheim – Während eine 78-jährige Frau aus Kaiserslautern am Samstagmorgen am Bahnhof auf ihren Zug wartete, ließ sie ihre beiden Handtaschen kurz unbeaufsichtigt.

Das machte sich ein etwa 30 Jahre alter Täter zu Nutze, schnappte sich die Taschen und flüchtete auf einem Fahrrad in Richtung Ortsmitte.

Der Mann wurde wie folgt beschrieben: Schlank, etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß, bekleidet mit einem hellen T-Shirt. Mehr ist nicht bekannt. Die Polizei fahndete nach dem Dieb, konnte ihn aber nicht mehr finden.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich per E-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 07274/958-0 an die Polizeiinspektion Germersheim zu wenden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Bahnhof in Rülzheim: 78-jähriger Frau gleich beide Taschen geklaut"

  1. Danny G., sagt:

    Aha..helles T-Shirt, Mann, 1,80m groß. Immerhin, ein Mann wurde indentifiziert. Haarfarbe, Brillenträger, Bart ?? Hatte er den nicht oder ist hier wieder ein wesentliches Detail absichtlich nicht erwähnt ?