Samstag, 28. November 2020

Bad Dürkheim: Tragischer Unglücksfall im Kurpark

12. September 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim
Salinen in Bad Dürkheim. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Salinen in Bad Dürkheim.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Bad Dürkheim. Am Mittag des 12. September wurde die Polizei von Passanten über einen Unglückfall im Kurpark am  Wasserrad gegenüber dem Salinencafé informiert. Die Funkstreifenbesatzung fand dort eine schwer verletzte Person.

Nach dem Ergebnis der bisherigen Ermittlungen hatte sich eine Personengruppe dem Wasserrad genähert, das in Betrieb war.

Zwei Männer aus der Gruppe überwanden den dort fest installierten Schutzzaun am Wasserrad, begaben sich an den Zulauf zum Wasserrad und versuchten, das Wasserrad anzuhalten.

Dabei stürzte ein Mann und wurde von einer Schaufel des Wasserrads am Kopf getroffen. Er zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Rettungskräfte waren sehr schnell vor Ort. Das 29-jährige Opfer, das aus Mainz stammt, wurde in die BGU Ludwigshafen eingeliefert.

Wahrscheinlich wird der Mann nicht überleben. Der Begleiter und eine weitere Person aus der Gruppe, die von gegenüber die „Aktion“ beobachtet hatten, erlitten einen schweren Schock. Sie wurden durch Mitarbeiter des Kriseninterventionsteams direkt beim DRK Zelt betreut. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin